• Johannes Steilmann & Dr. Sabine Timm

    Foto Johannes Steilmann und Dr. Sabine Timm

Praxis für systemische Beziehungstherapie
Hamburg

Psychologische Konfliktberatung – Zukunftslösungen – Systemaufstellungen

Ende November 2019 ist mein lieber Mann und beruflicher Lehrer und Förderer gestorben.

Auf seinen Wunsch bin ich nun Inhaberin seiner Praxis.
Lange Jahre haben wir in der Praxis zusammen gearbeitet und uns ein gemeinsames Fundament für die Begleitung von Klienten erarbeitet.
In diesem Sinne führe ich nun die Praxis auch in seinem Namen weiter.

Im letzten Jahr haben wir diese Homepage gemeinsam gestaltet, und ich möchte sie mit kleinen Änderungen in dieser Form erhalten.

Ich freue mich mit Ihnen auf gute Zusammenarbeit.

Dr. Sabine Timm

Eine gute, harmonische Beziehung zu uns selbst, zu unseren Mitmenschen und zur „höheren Führung“ ist die Grundlage unserer ruhigen und klaren Arbeitswese und unserer Lebensenergie.

Die besondere Qualität unserer Arbeit gründet in dem Bewusstsein der Verbindung mit der Kraft, die uns alle hervorgebracht hat und die uns alle verbindet.

Klares, strukturiertes und bodenständiges Arbeiten auf einer breiten Erfahrungsbasis ist so verbunden mit spirituellen Dimensionen.

Die Arbeit mit Menschen ist für uns tiefe Beziehungsarbeit, die den Bewegungen der Liebe folgt.

Durch sie wird für die Klienten und Gruppenteilnehmer die bedingungslose Liebe und eine höhere Weisheit spürbar.

Damit können sich unsere Klienten für tiefgehende Veränderungs- und Wachstumsprozesse öffnen und ihr größeres Potential für sich wirksam werden lassen.

Werdegang: Dr. Sabine Timm

  • Promovierte Biologin
    Weitere Ausbildung: Spirituelle Lehrerin, systemische Therapie, Energetische Psychologie, Bach-Blütenberatung, Mediation
  • Seit 2004 Beraterin in der Praxis für systemische Beziehungstherapie Johannes Steilmann
  • Ausbildung in der Sichtweise des Dzogchen bei Karina Schröder-Riess
  • Seit 2008 Trainerin für Bach-Blütenausbildung nach Dr. E. Bach
  • Systemische Supervisorin
  • Lehrtrainerin für systemisch psychologische Mediation