Deutsche EMT-Arbeitsgemeinschaft
für Energetische–Meridianbalance–Technik EMT®

Lehre und Forschung auf dem Gebiet
der energetischen Befreiungstechniken
Leitung: Johannes Steilmann und Dr. Sabine Timm

Grundlagen des EMT®-Klopfens

EMT® Energetische-Meridianbalance-Technik,
TFT®, EFT®, EDxTM®-meridiane Klopftechniken

Der Entdecker und Erforscher der meridianen Klopftechniken ist Dr. Roger Callahan. Wir danken Roger Callahan für die stetige Entwicklung seiner Methode (TFT® Thougt Field Therapy - Gedankenfeld Therapie) und für die Weitergabe seines Wissens an uns, von dem wir für die Entwicklung unseres integrativen EMT®-Klopf-Konzeptes Grundlegendes gelernt haben und dieses Wissen inzwischen an viele Menschen weitergeben konnten.

Callahan hatte 2 "Hauptschüler", die neben seinen eigenen Weiterentwicklungen selbstständige Forschungen betrieben und zur weltweiten Verbreitung des Klopfens, auch oft Klopf-Akupressur und z.T. Energetische Psychologie genannt, beigetagen haben.

Zwei Wege-Universalklopfprotokoll und EFT®

Der eine Hauptschüler von Callahan war der Ingenieur Gary Craig, der die Klopf-Akupressur von Callahan durch sein "Universalklopfprotokoll" wesentlich vereinfachte. Damit und mit seiner weltweit ausgerichteten Informationspolitik mit Seminaren, Internetinformationen und DVDs erreichte er, dass seine vereinfachte Variante der Klopfakupressur, die er EFT® Emotionale Freedom Technique (Emotionale Befreiungs-Technik) nannte, sich vor allem als Selbsthilfe und Selbstbefreiungsmethode mit seinem Namen weltweit verbreitete. Die Methode kann leicht an einem Seminartag gelernt und verstanden werden. Wer noch 1-2 weitere Seminare zur Vertiefung und Anwendungsübung macht oder in einer Klopf-Übungsgruppe einige Zeit mitmacht, hat ein gutes Selbsthilfewerkzeug für den Rest des Lebens.

EFT® klopfen gelernt, EMT® entwickelt

An dieser Stelle möchten wir auch unserem Lehrer Gary Craig für sein Engagement bei der Entwicklung und konsequenten Verbreitung von EFT®-Klopfen danken. Wir haben sehr davon profitiert und das von ihm Gelernte seit über 15 Jahren an viele Menschen in unseren EMT®-Klopfkursen und in unseerer Praxis weitergegeben. EMT® heißt Energetische-Meridianbalance-Technik.

Dr. Fred Gallo entwickelt aus TFT® sein EDxTM®

Die Forschungsergebnisse, Konzepte und Praxiserfahrungen von Dr. Roger Callahan (TFT®), Gary Craig (EFT®-Klopfen) und Dr. Fred Gallo (EDxTM®) waren für uns die breite Basis, auf der wir das integrative EMT®-Energetische-Meridianbalance-Technik-Klopfkonzept entwickelt haben.
EMT® bietet jetzt die weltweiten Grundlagen und Forschungsergebnisse und deren Anwendungskenntnisse übersichtlich und strukturiert zusammengefasst. Gleichzeitig haben wir die Forschungen der systemischen Beratung und Therapie sofort umsetzbar eingebunden.
Damit bietet EMT® heute sowohl ein einfaches und wirksames systemisch begründetes meridianes Klopf-Selbsthilfekonzept gegen Alltagssorgen, Beziehungsprobleme und Stress, das jeder in einem EMT®-drei-Strunden-Training wirksam erlernen kann.
http://www.johannes-steilmann.de/emt-klopfen/emt-selbststaerke-beziehung.html 

Darüber hinaus bietet EMT® auch differenzierte Aus- und Weiterbildungsprogramme für Therapeuten und Helfer.

Bitte rufen Sie uns an, wenn Sie Fragen zur Aus- und Weiterbildung in der Energetischen-Meridianbalance-Technik EMT® haben oder wenn Sie eine Einzelsitzung buchen möchten: Tel.: 040-572 011 68