Systemische Familienaufstellungen

   nach Bert Hellinger

Was sind Familienaufstellungen

Systemische Familienaufstellungen sind eine neuere Methode der systemischen Familien- und Paarbeziehungstherapie, bei der unbewusste Verstrickungen mit unserer Gegenwartsfamilie oder mit unseren Herkunftsfamilien ans Licht gebracht werden können und so oft eine Befreiung von Fesseln erfolgt, und unser Glück möglich wird.

Obwohl äußerlich alles gut erscheint und wir zufrieden sein könnten, drehen wir uns oft im Kreis.

Wir wissen nicht, warum dies so ist. Trotz guter Absicht, trotz großer Liebe und trotz bestem Bemühen stimmt vieles nicht, und wir fühlen uns unglücklich.

Es fällt vielleicht schwer, sich in Liebe verbunden zu fühlen. Manchmal quält uns ein Gefühl, nicht wirklich dazu zu gehören.

Es gibt Schwierigkeiten, einen Partner zu finden oder plötzlich Probleme mit dem bisher geliebten Partner.

Wir wollen glücklich sein – aber es gelingt nicht.
Wir wollen es gut machen – aber es läuft schlecht.

Wir suchen nach Erklärungen, aber die wirklichen Gründe bleiben für uns unbewusst.

Sie liegen oft im Verborgenen, in Verstrickungen mit heutigen oder früheren Familienmitgliedern. Wir als Beteiligte und die mit uns verbundenen Familienmitglieder sehen diese Verstrickungen nicht. Mit der Methode des Familienstellens wird es möglich, diese unsichtbaren Bindungen und Verstrickungen ans Licht zu bringen und für alle Beteiligten eine gute Lösung zu finden.

Systemische Familienaufstellungen helfen, die ganz tief verborgenen inneren Bewegungen in mir und in meinem Familiensystem zu erkennen und so die bessere Einschätzung der Vergangenheit und meiner Gegenwartsituation zu erfassen. Der Weg wird frei für die gute Zukunft.

Systemaufstellungen dienen der „Heilung“ von Beziehungen.

Die klassischen Aufstellungen sind die Familienaufstellung und die daraus für Organisationen entwickelte Organisationsaufstellung. Seit über 12 Jahren wende ich aber sehr erfolgreich zusätzlich je nach Situation des oder der Klienten viele Formen der systemischen Strukturaufstellungen und Spezialaufstellungen an. Darüber hinaus biete ich bewährte Spezialformen der Aufstellungsarbeit an, um individuelle Fragestellungen optimal bearbeiten zu können.

Wenn Sie an eine spezielle Konfliktsituation haben, stelle ich Ihnen meine langjährigen Erfahrungen mit spezialisierten Aufstellungen gerne zur Verfügung.

Seminare für Systemische Familienaufstellungen / Gruppen-Aufstellungen werden 1-2 x monatlich durchgeführt und zwar als Abendseminare 18-22 Uhr und als Wochenendseminare » siehe Termine

Einzelaufstellungen führe ich täglich - nach Terminabsprache - in meiner Praxis durch

Weiterbildung in Systemische Familienaufstellungen für Interessierte » siehe Weiterbildung


Systemische Familienaufstellungen als Methode zur Lösung schwieriger Paarprobleme.

Weitere Informationen zu diesem Thema und zu anderen Aufstellungsvarianten und Aufstellungstechniken finden Sie auf dieser Homepage.

Wenn Sie Fragen haben, senden Sie mir bitte gerne eine Mail oder rufen mich an.

??? ERFAHRUNGSBERICHTE / ERFOLGE