Systemaufstellungen Erfahrungsberichte und Fallbeispiele aus über 20 Jahren Aufstellungsarbeit

Familienaufstellungen - Strukturaufstellungen - Ziel- u. Visionsaufstellungen - Organisationsaufstellungen und weitere Aufstellungsverfahren

Zum ersten Mal Liebe gespürt….

Meine Beziehung zu meiner 95 jährigen Mutter, mit der ich gemeinsam mit meiner Familie unter einem Dach lebe, war durch eine Spannung belastet, die häufig für unterschwellige Konflikte sorgte.

Während der Aufstellung zeigten sich sehr interessante Aspekte im Bezug auf meine Mutter, Großmutter und Urgroßmutter. Letztendlich konnte ich auf die Energie meiner Ahninnen zurückgreifen. Diese Energie kann ich mir heute jederzeit bei Bedarf bewusst machen und dadurch ist sie für mich ständig verfügbar.

Bereits am Tag nach dieser Aufstellung erlebte ich erste Mal in meinem Leben ihr gegenüber so etwas wie Liebe! Ich bin sehr dankbar dafür, diese Erfahrung gemacht zu haben. Ich freue mich, meine Mutter nun mit anderen Augen sehen zu können.

C.R. 

Verstehen und Befreiung

Lieber Johannes,

zuerst einmal möchte ich mich sehr herzlich bedanken.

Ich habe diesen Tag nicht nur genossen, sondern war auch mit ganzem Herzen und meiner Seele dabei.

Wieder einmal wurde mir klar, dass die Schicksale Anderer Teil meines Schicksals sind und die Systeme ineinander übergreifen.

Sehr vieles hat mich an dem Sonntag berührt und auch weitergeführt.

D.F. 

Kinderwunsch ohne Erfüllung

Während und nach der Aufstellung war ich am Anfang empört. Wie jetzt? Das ist doch alles abgehakt, woran arbeite ich denn seit 20 Jahren etc. ...

Etwas verstört stieg ich ins Auto und bekam keine 15 Minuten später einen fetten Herpes. DAS Zeichen bei mir, dass mir irgendetwas ans Eingemachte gegangen ist. Ich legte mich immer noch leicht erledigt ins Bett, und plötzlich spürte ich einen unbekannten reißenden Schmerz quer durch die Gebärmutter, so als ob da etwas zerreißt. ... jedenfalls war mein Gefühl ein Eisenband um die Gebärmutter sei zerrissen und sie könne sich jetzt wieder in ihre eigentliche Position begeben (sie war immer zur falschen Seite gebogen) ... Am nächsten Morgen stand ich mit einer lange nicht mehr dagewesenen Entschlossenheit auf und entrümpelte mein Büro. Da drücke ich mich seit Monaten vor, und komme kaum noch durch. Hat mich auch nachdenklich gemacht, wieso das plötzlich ging….

M.S. 

Frieden mit der Mutter

Seit jeher habe ich diese katastrophal schlechte Beziehung zur Mutter. Vor 3 Monaten habe ich bei Dir die Familienaufstellung gemacht. Ich habe da nichts verstanden, bzw. das, was geschah, habe ich mit Kopfschütteln abgelehnt. Am liebsten hätte ich das Ganze gestoppt. Vor einigen Wochen war ich einen Tag bei Mutter und war in Inneren ganz ruhig, wie nie zuvor. Egal, was sie machte oder sagte, ich war ruhig und friedlich und ohne Wut oder Ärger über ihr Verhalten. Sie war auch irgendwie anders. Plötzlich hatte ich die Aufstellung tief im Inneren verstanden. Seither habe ich 2 weitere Wochenenden mit meiner Mutter in innerer Ruhe und Ausgeglichenheit verbracht. Es ist wie ein Wunder. Danke.

J.H. 

Paaraufstellung: Loslösen und frei werden für die gute Zukunft

Lieber Johannes,

sehr sehr herzlichen Dank für diese klare, direkte, sehr tiefe, gebündelte und so warmherzige Art und Weise, mit der Du bei Deiner Arbeit mit unseren Seelenvorgängen und alten Verhaltensstrukturen so vorgehst! Das alles so aufzuschlüsseln bzw. so kunstvoll, äh, gefühlvoll und fokussiert zu lenken oder zu dirigieren, dass wir praktisch an unsere Essenz kommen.

Wenn es auch was Bitteres hat, sich in seinem ganzen eigenen Unvermögen dargestellt zu sehen! Aber es ist eben ehrlicher, als all diese vorangegangenen schmerzvollen Spiele. Jetzt sehe ich es endlich klar vor Augen.

Mein Leben kann ich jetzt neu und auf andere Weise in die Hand nehmen.

Herzliche Grüße
E.A.

Familienaufstellung: Eine lange getragene Last ist abgefallen.

Dafür, dass ich an diesem Abend mit Ihnen teilhaben durfte, bin ich sehr sehr dankbar. Schicksal und Leben so komplex verwoben zu erleben - das war für mich tief bewegend. Es lässt mich sehr demütig werden... Durch die Aufstellung meines Themas fühle ich mich jetzt nach einigen Wochen unglaublich erleichtert. Was für eine unschätzbare Hilfe.

Mit tief empfundenem Dank und herzlichen Grüßen
P. K.

Ergebnis einer Berufs- und Zielaufstellung:

Ich wollte nur berichten ....... Wieder geht ein Teil meines Traumes in Erfüllung:
Mein Mann hat ein kleines Häuschen in P. gekauft.
Wer hätte das damals gedacht. Aber ohne deine Hilfe wäre mein Weg sicherlich ganz anders verlaufen. Und wie oft muss ich an meine Aufstellung in Punkto der beruflichen Orientierung denken. Jetzt helfe ich erfolgreich Menschen und Tieren und es ist einfach toll, und ich bin dankbar. Alles ist so wunderbar im Fluss.

Christine Holst 

Familienaufstellung als Beobachter erlebt

In mir klingt das Aufstellungswochenende noch immer nach - es war die erste Aufstellung, die ich miterleben durfte - ich bin noch immer berührt von dem Fühl-, Erkenntnis- und Lösungsreichtum. Deine suchende und zugleich stringente, einfühlende und zugleich konfrontierende Art war authentisch, wohltuend und hilfreich.

K.G.

Berufsaufstellung, Auseinandersetzung mit Kollegen

2 Wochen nach Aufstellung kann ich Dir mitteilen, dass ich mich völlig verändert fühle, ich habe Kraft ohne Ende, es ist etwas abgeschlossen.

U. T. 

Familienaufstellung bei fehlender Kraft

Durch die Aufstellung habe ich nochmal neue Kraft bekommen und fühle mich bestärkt und mutig, meinen neuen Weg zu gehen.

E. Z. 

Familienaufstellung: Ich bin „neu zusammengesetzt“

Lieber Johannes,
seit meiner Aufstellung sind einige Wochen vergangen.
Die Nachwirkungen waren rabiat, aber ich hatte auch damit gerechnet, dass ich wohl einige Tage neben der Spur sein könnte.
Und ich hatte durchaus das Gefühl, den Kampf mit einer vielköpfigen Schlange aufgenommen zu haben.
Inzwischen geht es mir aber richtig gut - geradezu neu zusammengesetzt.

H.B.

Familienaufstellung: Frei von Fesseln

Situation: Ich möchte von meinen Fesseln frei werden.
Vor allem möchte ich die gute Partnerschaft wie bisher ohne Probleme weiterführen können. Ich merke, in mir gibt es da immer häufiger Spannungen. Und das wäre schon die dritte Partnerschaft, die schief ginge.
Anruf einen Tag nach der Aufstellung:
Vielen Dank, mir geht es sehr gut und in Bezug auf meine Probleme ist es so, als wäre ein riesiger Stein von meiner Brust gerollt. Ich fühle mich jetzt frei.

J.O.

Familienaufstellungen als Beobachter erlebt

Lieber Herr Steilmann,

ich war zuletzt an dem Aufstellungsabend und war von Ihrer Arbeit sehr beeindruckt. Sehr wahrscheinlich werde ich gerne öfter wieder kommen und mich irgendwann mal trauen, auch meine eigenen Themen in Angriff zu nehmen.

W.I. 

Familienaufstellung: Die gewünschte Schwangerschaft

Mein Mann und ich wollen schon lange ein Kind. Ich werde bald 36 und bisher haben alle Versuche auch mit verschiedenen Beratungen und Verfahren nichts genutzt.
In einer Aufstellung wurden verschiedene Blockaden im Familiensystem aufgelöst.
4 Wochen nach der Aufstellung berichtet die Teilnehmerin in einem Seminar vor 12 anderen Teilnehmern mit Tränen in den Augen, dass Sie wahrscheinlich 2-3 Tage nach der Aufstellung schwanger geworden ist.
Heute geht ihre Tochter in den Kindergarten.

S.D.